Lisa Löwenstein
Design u. Art Direktion
Kunde: Farmers Cut, Lebensmittel, Hamburg u. Berlin
Kooperation: Gellert Marketing u. nudo
Jederzeit, jedes Klima, jeder Ort, jedes Grün – Farmers Cut überdenkt die Landwirtschaft im 21. Jahrhundert grundlegend. Das Unternehmen kombiniert die Vorteile der besten lokalen Bauernhöfe mit den Fortschritten der modernen Technologie. Mit der Überzeugung, die städtische Nahrungsmittelversorgung nachhaltig und ganzheitlich zu revolutionieren, hat Farmers Cut eine eigene Indoor-Kultivierungstechnologie – namens Dryponics – entwickelt. Eine vertikale Landwirtschaft im Innenbereich, die der Bevökerung städtische, vor Ort angebaute, pestizidfreie Grünpflanzen auf äußerst nachhaltiger und produktiver Weise zur Verfügung stellt. Neugestaltung der Designelemente mit dem Hauptaugenmerk auf den Webauftritt. Die Gestaltungsidee zeigt einen »Cut-Out« Effekt mit grafischen Stilmitteln, welcher sich vorallem in digitalen Medien durch Prallax Effekte hervorhebt.
Dieses Projekt teilen
Weitere Projekte
Sammlung Goetz
Flyer Kinder- und Jugendprogramm, 2020
Someday
Markenidentität u. Markendesign, 2014
Opus
Markenidentität u. Markendesign, 2014 – 2016
Laricina
Verpackungsdesign, 2018